EULA-Richtlinien

Endbenutzer-Lizenzvertrag

Aktualisiert am 2021-04-17

Software HUBs gewährt Ihnen hiermit Zugang zu https://www.softwarehubs.com/ ("die Website") und lädt Sie ein, die hier angebotenen Dienstleistungen zu erwerben.

Definitionen und Schlüsselbegriffe

Um die Dinge in dieser Eula so klar wie möglich zu erklären, werden diese Begriffe immer dann, wenn auf sie Bezug genommen wird, streng definiert als:

  • Cookie: kleine Datenmenge, die von einer Website erzeugt und von Ihrem Webbrowser gespeichert wird. Es wird verwendet, um Ihren Browser zu identifizieren, Analysen zu erstellen und sich an Informationen über Sie zu erinnern, wie z. B. Ihre Sprachpräferenz oder Ihre Anmeldeinformationen.
  • Unternehmen: Wenn in dieser Richtlinie von "Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser" die Rede ist, bezieht sich dies auf SSG LLC. mit Sitz in Großbritannien und den Vereinigten Staaten, die für Ihre Daten im Rahmen dieser Richtlinie verantwortlich ist.
  • Land: Sitz der Software-HUBs oder der Eigentümer/Gründer der Software-HUBs, in diesem Fall die Vereinigten Staaten
  • Dienst: bezieht sich auf den von Software-HUBs bereitgestellten Dienst, wie er in den entsprechenden Bedingungen (falls verfügbar) und auf dieser Plattform beschrieben ist.
  • Dienste Dritter: bezieht sich auf Werbetreibende, Sponsoren von Wettbewerben, Werbe- und Marketingpartner und andere, die unsere Inhalte bereitstellen oder deren Produkte oder Dienstleistungen unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten.
  • Sie: eine natürliche oder juristische Person, die bei Software HUBs zur Nutzung der Dienste register angemeldet ist.

Einführung

Diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (die "Vereinbarung") ist eine verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen ("Endbenutzer", "Sie" oder "Ihr") und SSG LLC ("Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser"). Diese Vereinbarung regelt die Beziehung zwischen Ihnen und uns und Ihre Nutzung der Software-HUBs des Unternehmens. In dieser Vereinbarung können der Endnutzer und das Unternehmen jeweils als "Partei" oder gemeinsam als "Parteien" bezeichnet werden.

Wenn Sie die Website/App im Namen Ihres Arbeitgebers oder einer anderen juristischen Person (eine "Organisation") nutzen, zu deren Gunsten Sie die Website/App nutzen oder die die Mittel besitzt oder anderweitig kontrolliert, über die Sie die Website/App nutzen oder auf sie zugreifen, dann gelten die Begriffe "Endnutzer", "Sie" und "Ihr" gemeinsam für Sie als Einzelperson und für die Organisation. Wenn Sie die Website/App im Namen einer Organisation nutzen oder eine Lizenz dafür erwerben, bestätigen, garantieren und verpflichten Sie sich hiermit, dass Sie die Befugnis haben, 1) eine Lizenz für die Website/App im Namen der Organisation zu erwerben; 2) die Organisation an die Bedingungen dieser Vereinbarung zu binden.

Durch das Herunterladen, die Installation, den Zugriff auf die Website/App oder die Nutzung der Website/App bestätigen Sie: (a) bestätigen Sie, dass Sie über alle erforderlichen Erlaubnisse und Genehmigungen für den Zugriff auf die Website/App und deren Nutzung verfügen; (b) wenn Sie die Website/App gemäß einer von einer Organisation erworbenen Lizenz nutzen, dass Sie von dieser Organisation zum Zugriff auf die Website/App und deren Nutzung ermächtigt sind; (c) bestätigen Sie, dass Sie diese Vereinbarung gelesen und verstanden haben; (d) versichern Sie, dass Sie bei klarem Verstand und volljährig (18 Jahre oder älter) sind, um eine verbindliche Vereinbarung einzugehen; und (e) akzeptieren Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung und erklären sich damit einverstanden, rechtlich daran gebunden zu sein.

Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, laden Sie die Software nicht herunter, installieren Sie sie nicht, greifen Sie nicht darauf zu und nutzen Sie sie nicht. Wenn Sie die Software bereits heruntergeladen haben, löschen Sie sie von Ihrem Computer.

Die Anwendung wird von Software HUBs an Sie lizenziert, nicht verkauft, und darf ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung genutzt werden.

Lizenz

Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung und, falls zutreffend, der Bedingungen in der Lizenzvereinbarung, gewährt Ihnen Software HUBs eine begrenzte, nicht-exklusive, unbefristete, widerrufliche und nicht übertragbare Lizenz:

(a) das Herunterladen, Installieren und Verwenden der Software auf einem (1) Computergerät pro Einzelplatzlizenz, die Sie erworben und erhalten haben. Wenn Sie mehrere Computergeräte haben, auf denen Sie die Software verwenden möchten, stimmen Sie zu, eine Lizenz für die Anzahl der Geräte zu erwerben, die Sie zu verwenden beabsichtigen;

(b) auf einem solchen Computergerät auf die vom Endbenutzer bereitgestellten Materialien zuzugreifen, diese anzusehen und zu verwenden, die in der Software zur Verfügung gestellt werden oder auf die anderweitig über die Software zugegriffen werden kann, und zwar in strikter Übereinstimmung mit diesem Vertrag und allen anderen Bedingungen, die für solche vom Endbenutzer bereitgestellten Materialien gelten;

(c) die Testversion der Software auf einer beliebigen Anzahl von Computergeräten für einen Testzeitraum von fünfzehn (15) Tagen nach der Installation zu installieren und zu verwenden.

(d) Updates und neue Funktionen zu erhalten, die während des Zeitraums von einem (1) Jahr ab dem Datum, an dem Sie die Lizenz für die Software erworben haben, verfügbar werden.

Beschränkungen

Sie verpflichten sich, dies nicht zu tun und werden es auch anderen nicht gestatten:

  • die Anwendung zu lizenzieren, zu verkaufen, zu vermieten, zu verleasen, abzutreten, zu vertreiben, zu übertragen, zu hosten, auszulagern, offenzulegen oder anderweitig kommerziell zu nutzen oder die Anwendung Dritten zur Verfügung zu stellen.
  • Teile der Anwendung zu modifizieren, abzuleiten, zu disassemblieren, zu entschlüsseln, zurückzukompilieren oder zurückzuentwickeln.
  • Entfernen, Ändern oder Unkenntlichmachen von Eigentumshinweisen (einschließlich Urheberrechts- oder Markenrechtshinweisen) von Software HUBs oder seinen verbundenen Unternehmen, Partnern, Lieferanten oder den Lizenzgebern der Anwendung.

Geistiges Eigentum

Alle Rechte an geistigem Eigentum, einschließlich Urheberrechten, Patenten, Patentoffenlegungen und Erfindungen (ob patentierbar oder nicht), Marken, Dienstleistungsmarken, Geschäftsgeheimnissen, Know-how und anderen vertraulichen Informationen, Handelsaufmachungen, Handelsnamen, Logos, Firmennamen und Domainnamen, zusammen mit dem gesamten damit verbundenen guten Willen, abgeleiteten Werken und allen anderen Rechten (zusammenfassend als "Rechte an geistigem Eigentum" bezeichnet), die Teil der Software sind und ansonsten im Besitz von Software HUBs sind, bleiben immer das ausschließliche Eigentum von Software HUBs (oder seiner Lieferanten oder Lizenzgeber, falls zutreffend). Keine Bestimmung dieser Vereinbarung gewährt Ihnen (oder einer Organisation) eine Lizenz für geistige Eigentumsrechte.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass dieser Vertrag eine eingeschränkte Lizenz zur Nutzung von Rechten an geistigem Eigentum ausschließlich als Teil der Software (und nicht unabhängig davon) und nur für die Dauer der Ihnen hierin gewährten Lizenz gewährt. Dementsprechend wird die Nutzung von Rechten an geistigem Eigentum unabhängig von der Software oder außerhalb des Geltungsbereichs dieses Vertrags als Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum angesehen. Dies schränkt jedoch nicht den Anspruch von Software HUBs auf Vertragsbruch ein, falls Sie eine Bedingung dieses Vertrags verletzen. Sie sind verpflichtet, die gesamte Software (einschließlich aller Kopien davon) mit größtmöglicher Sorgfalt vor Verletzung, Unterschlagung, Diebstahl, Missbrauch oder unbefugtem Zugriff zu schützen. Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung gewährt, behält sich Software HUBs alle Rechte, Titel und Interessen an der Software vor, einschließlich aller Urheberrechte und urheberrechtsfähigen Inhalte, Marken und markenfähigen Inhalte, Patente und patentfähigen Inhalte, Geschäftsgeheimnisse und anderen geistigen Eigentumsrechte, registered, unregistered, gewährte, beantragte oder beides, die jetzt bestehen oder geschaffen werden können, in Bezug auf die Software.

Sie (oder die Organisation, falls zutreffend) bleiben Eigentümer aller Rechte an geistigem Eigentum in und an den Arbeitsergebnissen, die Sie mit Hilfe der Software erstellen.

Ihre Vorschläge

Alle Rückmeldungen, Kommentare, Ideen, Verbesserungen oder Vorschläge (zusammenfassend "Vorschläge"), die Sie Software HUBs in Bezug auf die Anwendung zur Verfügung stellen, bleiben das alleinige und ausschließliche Eigentum von Software HUBs.

Software HUBs steht es frei, die Vorschläge zu verwenden, zu kopieren, zu ändern, zu veröffentlichen oder weiterzugeben, ohne dass Sie dafür eine Vergütung erhalten.

Änderungen der Anwendung

Software HUBs behält sich das Recht vor, die Anwendung oder jeden Dienst, mit dem sie verbunden ist, mit oder ohne Vorankündigung und ohne Haftung Ihnen gegenüber vorübergehend oder dauerhaft zu ändern, auszusetzen oder einzustellen.

Aktualisierungen der Anwendung

Software HUBs kann von Zeit zu Zeit Erweiterungen oder Verbesserungen der Merkmale/Funktionen der Anwendung bereitstellen, wozu auch Patches, Fehlerbehebungen, Updates, Upgrades und andere Änderungen gehören können ("Updates").

Updates können bestimmte Merkmale und/oder Funktionen der Anwendung ändern oder löschen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Software HUBs nicht verpflichtet ist, (i) Updates zur Verfügung zu stellen oder (ii) bestimmte Merkmale und/oder Funktionen der Anwendung weiterhin für Sie bereitzustellen oder zu aktivieren.

Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass alle Aktualisierungen (i) als integraler Bestandteil der Anwendung angesehen werden und (ii) den Bedingungen dieser Vereinbarung unterliegen.

Dienstleistungen von Drittanbietern

Die Anwendung kann Inhalte Dritter (einschließlich Daten, Informationen, Anwendungen und andere Produkte und Dienste) anzeigen, enthalten oder verfügbar machen oder Links zu Websites oder Diensten Dritter bereitstellen ("Dienste Dritter").

Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass Software HUBs keine Verantwortung für Dienstleistungen Dritter übernimmt, einschließlich deren Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Gültigkeit, Einhaltung des Urheberrechts, Rechtmäßigkeit, Anstand, Qualität oder andere Aspekte davon. Software HUBs übernimmt weder Ihnen noch einer anderen natürlichen oder juristischen Person gegenüber irgendeine Haftung oder Verantwortung für Dienstleistungen Dritter.

Die Dienste von Dritten und die Links dazu werden Ihnen lediglich als Annehmlichkeit zur Verfügung gestellt, und Sie greifen auf sie zu und nutzen sie ausschließlich auf eigenes Risiko und gemäß den Geschäftsbedingungen dieser Dritten.

Laufzeit und Beendigung

Diese Vereinbarung bleibt in Kraft, bis sie von Ihnen oder Software HUBs gekündigt wird.

Software HUBs kann nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag mit oder ohne vorherige Ankündigung aussetzen oder kündigen.

Diese Vereinbarung endet sofort und ohne vorherige Benachrichtigung durch Software HUBs, wenn Sie eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung nicht einhalten. Sie können diesen Vertrag auch beenden, indem Sie die Anwendung und alle Kopien davon von Ihrem Computer löschen.

Bei Beendigung dieser Vereinbarung müssen Sie jegliche Nutzung der Anwendung einstellen und alle Kopien der Anwendung von Ihrem Computer löschen.

Die Beendigung dieser Vereinbarung schränkt keine Rechte oder Rechtsmittel ein, wenn Sie (während der Laufzeit dieser Vereinbarung) gegen eine Ihrer Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung verstoßen.

Entschädigung

Sie erklären sich damit einverstanden, Software HUBs und seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, verbundenen Unternehmen, Nachfolger und Zessionare zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten von und gegen alle Verluste, Schäden, Haftungen, Mängel, Ansprüche, Klagen, Urteile, Vergleiche, Zinsen, Auszeichnungen, Strafen, Bußgelder, Kosten oder Ausgaben jeglicher Art, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, die sich ergeben aus oder in Verbindung stehen mit: i) der Nutzung oder dem Missbrauch der Software durch Sie; ii) der Nichteinhaltung geltender Gesetze, Vorschriften oder behördlicher Anordnungen durch Sie; iii) der Verletzung dieser Vereinbarung durch Sie; oder iv) Ihrer Vereinbarung oder Beziehung zu einer Organisation (falls zutreffend) oder einer dritten Partei. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Software HUBs keine Verantwortung für die Informationen oder Inhalte übernimmt, die Sie über diese Software übermitteln oder zur Verfügung stellen, oder für die Inhalte, die Ihnen von Dritten zur Verfügung gestellt werden.

Keine Garantien

Die Anwendung wird Ihnen "WIE BESEHEN" und "WIE VERFÜGBAR" und mit allen Fehlern und Mängeln ohne jegliche Garantie zur Verfügung gestellt. Soweit nach geltendem Recht zulässig, lehnt Software HUBs im eigenen Namen und im Namen seiner verbundenen Unternehmen und seiner und deren jeweiligen Lizenzgebern und Dienstleistern ausdrücklich alle ausdrücklichen, stillschweigenden, gesetzlichen oder sonstigen Gewährleistungen in Bezug auf die Anwendung ab, einschließlich aller stillschweigenden Gewährleistungen der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, des Eigentumsrechts und der Nichtverletzung von Rechten Dritter sowie Gewährleistungen, die sich aus dem Geschäftsverlauf, der Leistung, der Nutzung oder der Handelspraxis ergeben können. Ohne Einschränkung des Vorstehenden übernimmt Software HUBs keine Garantie oder Verpflichtung und gibt keinerlei Zusicherungen ab, dass die Anwendung Ihren Anforderungen entspricht, die beabsichtigten Ergebnisse erzielt, mit anderer Software, Anwendungen, Systemen oder Dienstleistungen kompatibel ist oder zusammenarbeitet, ohne Unterbrechung funktioniert, Leistungs- oder Zuverlässigkeitsstandards erfüllt oder fehlerfrei ist oder dass Fehler oder Defekte behoben werden können oder werden.

Ohne das Vorstehende einzuschränken, geben weder Software HUBs noch andere Anbieter eine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Gewährleistung jeglicher Art: (i) in Bezug auf den Betrieb oder die Verfügbarkeit der Anwendung oder der darin enthaltenen Informationen, Inhalte und Materialien oder Produkte; (ii) dass die Anwendung ununterbrochen oder fehlerfrei funktioniert; (iii) in Bezug auf die Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Aktualität von Informationen oder Inhalten, die über die Anwendung bereitgestellt werden; oder (iv) dass die Anwendung, ihre Server, die Inhalte oder E-Mails, die von oder im Namen von Software HUBs gesendet werden, frei von Viren, Skripten, trojanischen Pferden, Würmern, Malware, Zeitbomben oder anderen schädlichen Komponenten sind.

Einige Gerichtsbarkeiten lassen den Ausschluss oder die Beschränkung stillschweigender Garantien oder die Beschränkung der geltenden gesetzlichen Rechte eines Verbrauchers nicht zu, so dass einige oder alle der oben genannten Ausschlüsse und Beschränkungen möglicherweise nicht auf Sie zutreffen.

Beschränkung der Haftung

Ungeachtet etwaiger Schäden, die Ihnen entstehen könnten, ist die gesamte Haftung von Software HUBs und seinen Lieferanten im Rahmen dieser Vereinbarung und Ihr ausschließlicher Rechtsbehelf in allen vorgenannten Fällen auf den Betrag beschränkt, den Sie tatsächlich für die Anwendung bezahlt haben.

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, haften Software HUBs oder seine Zulieferer in keinem Fall für besondere, zufällige, indirekte oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Gewinn, aus dem Verlust von Daten oder anderen Informationen, aus Geschäftsunterbrechungen, aus Personenschäden, für den Verlust der Privatsphäre, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der Anwendung, der Software von Dritten und/oder der Hardware von Dritten, die mit der Anwendung verwendet wird, oder in sonstiger Weise in Verbindung mit einer Bestimmung dieser Vereinbarung ergeben), selbst wenn Software HUBs oder ein Lieferant auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde und selbst wenn die Abhilfe ihren wesentlichen Zweck verfehlt.

In einigen Staaten/Gerichtsbarkeiten ist der Ausschluss oder die Beschränkung von Neben- oder Folgeschäden nicht zulässig, so dass die obige Beschränkung oder der Ausschluss für Sie möglicherweise nicht gilt.

Trennbarkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung für nicht durchsetzbar oder ungültig befunden werden, wird diese Bestimmung so geändert und ausgelegt, dass die Ziele dieser Bestimmung so weit wie möglich unter dem anwendbaren Recht erreicht werden, und die übrigen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

Verzicht

Die Nichtausübung oder verspätete Ausübung eines Rechts oder einer Befugnis im Rahmen dieses Abkommens durch eine der Parteien gilt nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Befugnis. Auch die einmalige oder teilweise Ausübung eines Rechts oder einer Befugnis im Rahmen dieser Vereinbarung schließt die weitere Ausübung dieses oder eines anderen hier gewährten Rechts nicht aus. Im Falle eines Widerspruchs zwischen dieser Vereinbarung und geltenden Kauf- oder sonstigen Bedingungen sind die Bedingungen dieser Vereinbarung maßgebend.

Änderungen des Abkommens

Software HUBs behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Änderung wesentlich ist, werden wir Sie mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten der neuen Bedingungen informieren. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt.

Indem Sie nach Inkrafttreten von Änderungen weiterhin auf unsere Anwendung zugreifen oder sie nutzen, erklären Sie sich mit den geänderten Bedingungen einverstanden. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht mehr berechtigt, die Anwendung zu nutzen.

Geltendes Recht

Für diese Vereinbarung und Ihre Nutzung der Anwendung gilt das Recht der Vereinigten Staaten von Amerika unter Ausschluss der dortigen Kollisionsnormen. Ihre Nutzung der Anwendung kann auch anderen lokalen, bundesstaatlichen, nationalen oder internationalen Gesetzen unterworfen sein.

Änderungen an dieser Vereinbarung

Wir behalten uns das ausschließliche Recht vor, diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit zu ändern. Wenn Sie weiterhin auf die Website/App zugreifen und diese nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, an die zu diesem Zeitpunkt veröffentlichten Bedingungen gebunden zu sein und diese zu akzeptieren. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie diese Vereinbarung (und alle Änderungen daran) jedes Mal akzeptieren, wenn Sie die Website/App laden, darauf zugreifen oder sie nutzen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Vereinbarung regelmäßig zu überprüfen.

Wenn Sie innerhalb von dreißig (30) Tagen, nachdem wir Änderungen oder Ergänzungen zu dieser Vereinbarung veröffentlicht haben, entscheiden, dass Sie mit den aktualisierten Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Zustimmung zu den geänderten Bedingungen zurückziehen, indem Sie uns schriftlich über Ihren Rücktritt informieren. Mit der schriftlichen Mitteilung über den Widerruf Ihrer Zustimmung sind Sie nicht mehr berechtigt, auf die Website/App zuzugreifen oder diese zu nutzen.

Kein Beschäftigungsverhältnis oder Agenturverhältnis

Keine Bestimmung dieser Vereinbarung oder eines Teils der Beziehung zwischen Ihnen und Software HUBs soll eine andere Beziehung zwischen Ihnen und Software HUBs begründen als die eines Endnutzers der Website/App und der bereitgestellten Dienste, und sie darf auch nicht so ausgelegt werden, dass sie eine solche begründet.

Gerechte Entlastung

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Verstoß gegen diese Vereinbarung Software HUBs einen nicht wieder gutzumachenden Schaden zufügen würde, für den Geldentschädigungen allein nicht ausreichen würden. Zusätzlich zu Schadensersatz und anderen Rechtsmitteln, auf die Software HUBs möglicherweise Anspruch hat, erkennen Sie an und stimmen zu, dass wir Unterlassungsansprüche geltend machen können, um die tatsächliche, drohende oder fortgesetzte Verletzung dieser Vereinbarung zu verhindern.

Rubriken

Die Überschriften in dieser Vereinbarung dienen lediglich als Referenz und dürfen den Anwendungsbereich dieser Vereinbarung nicht einschränken oder die Auslegung dieser Vereinbarung anderweitig beeinflussen.

Geografische Beschränkungen

Das Unternehmen hat seinen Sitz in den Vereinigten Staaten und ist in erster Linie für den Zugriff und die Nutzung durch Personen mit Sitz in den Vereinigten Staaten bestimmt und hält die Gesetze und Vorschriften der Vereinigten Staaten ein. Wenn Sie die Website/App von außerhalb der Vereinigten Staaten nutzen, sind Sie allein und ausschließlich für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich.

Verjährung von Ansprüchen

Jeder Klagegrund oder Anspruch, der sich aus oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung oder der Website/App ergibt, muss innerhalb eines (1) Jahres nach Auftreten des Klagegrundes geltend gemacht werden, andernfalls ist ein solcher Klagegrund oder Anspruch dauerhaft verjährt.

Gesamte Vereinbarung

Die Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Software HUBs bezüglich der Nutzung der Anwendung dar und ersetzt alle früheren und gleichzeitigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und Software HUBs.

Wenn Sie andere Dienste nutzen oder erwerben, können für Sie zusätzliche Bedingungen gelten, die Software HUBs Ihnen zum Zeitpunkt der Nutzung oder des Erwerbs mitteilt.

Kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zu dieser Vereinbarung haben.

  • Per E-Mail: [email protected]
  • Adresse: 30 N Gould St STE R, Sheridan, WY 82801, USA
  • Telefon: +1 (307) 203 1248